Mantrailing – artgerechte Auslastung für alle Hundenasen.

Mantrailing ist die Suche nach Personen anhand ihres individuellen Geruches (Individualgeruch).
Dieser Geruch ist einzigartig und nicht abwaschbar.

Mantrailing stärkt das Ego deines Hundes, eure Bindung sowie euer Vertrauen. Der Hund wird körperlich als auch geistig gefördert und gefordert.
Gerade für „ängstliche“ Hunde ist diese Beschäftigungsart besonders geeignet.

Jeden Montag (17.00 Uhr) und Donnerstag (17.30 Uhr).

Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher ist immer eine vorherige Anmeldung erforderlich.

Mitzubringen sind:
Gut sitzendes Brustgeschirr
Schleppleine ( 5 bis 10 Meter)
Wasser für den Hund
Duftstoffe wie Socken, T-Shirt, Taschentuch um die Person zu erschnüffeln.
Plastiktüten
Belohnung (Futter, Leckerlies)

Auto oder Hundebox, wo der Hund innerhalb seiner Wartezeit auf seinen Einsatz wartet.

*Der angegebene Preis ist ein Endpreis. Gemäß § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese folglich auch nicht aus (Kleinunternehmerstatus).